Thema: Humor

Kochen an Bord: Der Koch ist Kapitän

Das Buch aus der Büchse – es ist haltbar wie kaum ein anderes. Schon 1978 erschien die Erstausgabe, noch immer wird es verkauft, mittlerweile in

To the Baltic with Bob

Griff Rhys Jones ist, na ja, streng genommen kein Engländer, sondern Waliser. Dennoch verfügt er über diesen ganz eigenen, meist sehr witzigen, selbstironischen englischen Humor.

Hafenkino. Mein Mann, seine Alte und ich.

Das Hafenkino. Welche Seglerin, welcher Segler (oder Motorbootfahrer/in) kennt es nicht. Immer unterhaltsam, manchmal witzig, zuweilen auch echt erschütternd. Das Buch dazu? Ja, es ist

England immer links

Ein Bayer. Und dann noch Lehrer – wenn auch Pensioniert. Geht doch gar nicht! Ich als Fischkopf der x-ten Generation und, wer hätte das gedacht,

Voll der Norden. Reportagen mit Nordblick!

Spritzig und anhand von bunt gewählten Beispielen beschreibt Christianne Nölting Nordlichter und Orte, an denen diese ganz besondere Spezies zu finden ist. Auf humorvolle Art

Ein Meer ist eine See ist ein Ozean

Wie Ärmelkanal, Rossbreiten und Ochsenbauchbucht zu ihren Namen kamen: Ohne Klarheit in der Sprache ist der Mensch nur ein Gartenzwerg – so oder ähnlich textete

Dösende Möwen

Kreuzfahrtschiffe sind, per se, skurril. Und manchmal lustig. Es ist einfach, eine komische Erzählung auf solch einem schwimmenden, in sich begrenzten Mikrokosmos anzusiedeln. Schon die

Piraten – Endlos-Sachgeschichten

Ab 6 Jahre Auf zwei Meter Breite werden die Abenteuer von Kapitän Feuerbart und seinen Piraten im Endlos-Sachgeschichten-Leporello präsentiert. In maroden Beibooten und auf selbst

Drei Männer im Boot

Eine Bootsfahrt auf dem Oberlauf der Themse, irgendwann zu Beginn des vorigen Jahrhunderts, durch idyllische und erbauliche Landschaften – das klingt zunächst wenig aufregend. Es

Digitale Empfehlungen

Meine Bücher