Thema: Krimi

Ann Rosman: Das Totenhaus

Das schöne, unbeschwerte, beliebte Seglerziel Marstrand, an der Westküste Schwedens nicht weit von Göteborg, hat auch seine dunklen Seiten. Jedenfalls in den Krimis von Ann

Im Kielwasser des Geldes

Im Kielwasser des Geldes – eine Rezension von Erich Wilts Im dritten Band ist Yachtdetektiv Fabian Timpe auf Urlaubstörn. Er läuft seine Heimatstadt Hamburg nur

Der Holländer

Der Holländer: Ein Toter im Wattenmeer, genau auf der Grenze zwischen Deutschland und den Niederlanden. Gerangel zwischen Polizisten hüben und drüben. Vorhang auf für „den Holländer“,

Fabian Timpe: Im Kielwasser des Geldes

Eine Buchempfehlung von Andreas Schiebel Fabian Timpe ist zurück, mit seinem dritten Fall als Yachtdetektiv. Damit kommt der Weltenbummler und Liveaboard auch zurück in seine

Mord in „White Sands“

Foto oben: „Tyskerhavnen“, Hvide Sande. Foto: Visit Vesterhavet „White Sands“: Der Fischerhafen an der wilden dänischen Westküste, einer der nur vier oder fünf anlaufbaren Häfen

Der letzte Grund

Der Fischkutter im Buch heißt: „Sansibar“. Und dazu der Titel „Der letzte Grund“, das sagt doch alles – denkt man: Ein klarer Bezug auf das

Die Tochter des Leuchtturmmeisters

Spannend geht es diesmal zu: Marstrand, nordwestlich von Göteborg, Schweden – eine Leiche wird gefunden, ganz zufällig bei Bauarbeiten am Leuchtturm. Ein Fall für die

Segelbücher

Buchtipp „Gefährliche Gezeiten“

Das ist nicht nur mein Buchtipp: „Gefährliche Gezeiten“, der zweite Fall des Yachtdetektiv Fabian Timpe. Die von mir hoch geschätzte Segelbuchautorin Heide Wilts – hier geht

Detlef Jens - Black Jack, Ein Schiff verschwindet - Segelbücher

Black Jack

Eine Rezension von Hella Peperkorn Kommissare gibt’s viele, die an Frankreichs bezauberndsten Ecken berüchtigte Verbrechen lösen. Die Ingredienzien stimmen meist überein und verführen den geneigten

Meine Bücher