Maritime Literatur
Empfehlungen, Kritiken, Rezensionen, Tipps

zu neuen und alten Büchern über das Segeln, die Seefahrt, das Meer, die Ozeane, Küsten, Inseln und noch viel mehr – Finden Sie hier.

Segelbücher - Literaturboot -

Seefahrt mit Huhn

Wie hatte ich mich auf dieses Buch gefreut! Wenigstens war ich echt gespannt, denn die hier beschriebene Reise ist wirklich außergewöhnlich: Von der Bretagne nach St. Barth in der Karibik, dann nach längerem Aufenthalt dort in den hohen Norden, zum Überwintern im Packeis an der Küste Grönlands. Anschließend durch die

Segelbücher - Literaturboot -

Das Eis brechen

Er hat keine Ahnung von Booten, aber das spielt hier mal keine Rolle, denn dafür hat er ja seine Leute – zwei bretonische Profiseebären und einen Maler, der offenbar auch schon viele tausend Seemeilen, die meisten davon alleine, im Kielwasser hat. Julien, unser Erzähler, hat dafür etwas viel wichtigeres: Einen

Segelbücher - Literaturboot -

Sailing for Future

Ein durchaus unkonventionelles Buch, und das nicht wegen der Einleitung, in dem vor einem angeblichen Virus gewarnt wird der einen nach der Lektüre befallen könnte. Auch nicht wegen des Pressetextes zum Buch, in dem klar gestellt wird was für viele bereits leider schon wieder eine Binsenweisheit ist: „Der Klimawandel droht

Segelbücher - Literaturboot -

Klara vergessen

Der brutale Alltag der Nordmeerfischerei der Sowjetunion zu Stalins Zeiten – und ein wissenschaftlich offenbar erfolgreicher und anerkannter Ornithologe aus Amerika. Die Suche nach Uran in den subpolaren Regionen der UdSSR und eine bedrückende, weil auch in weiten Teilen nachvollziehbare, den extremen äußeren Umständen geschuldete Familiengeschichte andererseits: Das sind die

Segelbücher - Literaturboot -

Kathena und mein Logbuch nach Norden

Wilfried Erdmanns Logbuch nach Norden. Eine wunderschöne Reise, wie ich hier an Land sitzend finde. Im sogenannten „nassen Dreieck“ ging es im Sommer 2016 über Norwegen und den Shetlands zu den Faröern und über die Westküste Schottlands, durch den Caledonian Canal und quer über die Nordsee zurück. Eine große Reise,

Detlef Jens - Black Jack, Ein Schiff verschwindet

Black Jack

Eine Rezension von Hella Peperkorn Kommissare gibt’s viele, die an Frankreichs bezauberndsten Ecken berüchtigte Verbrechen lösen. Die Ingredienzien stimmen meist überein und verführen den geneigten Krimileser in ein genussvolles französisches savoir vivre. Mit seinem Vollblutsegler, Fabian Timpe, ist es Detlef Jens jedoch gelungen, eine neue Farbe in die Krimisee zu

Segelbücher - Literaturboot -

Atlas der Mittelmeerinseln

Inseln. Ziele für Seefahrer. Fixpunkte im ansonsten leeren Meer, die man ansteuern kann. Ob es sich lohnt? Das ist immer die bange Frage, aber schon für einen gelungenen Landfall lohnt sich ja fast jede Überfahrt. Inseln sind aber auch ganz besondere Orte, manchmal freundlich und verschlafen, manchmal düster und verhext,

Segelbücher - Literaturboot -

Secret Places – Südengland

Dieses Buch begeistert beim ersten in die Hand nehmen. Auf dem Titel die stimmungsvolle Aufnahme eines kleinen Fischerhauses aus Natursteinen in Cornwall. Tolle Haptik, erhabene Schrift. Wow. Die ersten beiden Fotos im Innenteil steigern die Lust auf Südengland weiter. Sie stammen wie viele weitere brillante Bilder im Buch von den

Segelbücher - Literaturboot -

Black Jack

Wenn ein Herzblutsegler, Weinliebhaber, Frankreichverehrer mit Buchstaben umgehen kann, weil er zum Geldverdienen als Fachautor, Redakteur und Journalist arbeitet, dann kann nur so ein Erstlingsroman dabei herauskommen. Ein Krimi sollte es sein, inspieriert von seinem Freund, der einst wie die Hauptperson im Roman als Yachtdektiv unterwegs war, Regatten segelt und

Segelbücher - Literaturboot -

Outlaw Ocean – Die gesetzlose See

Freiheit und Gesetzlosigkeit liegen ja nun einmal sehr dicht beieinander. Das Meer ist der Sehnsuchtsort für das eine wie das andere. Positiv wie negativ, weiß und schwarz, wie auch immer: Das Meer ist der letzte freie Ort auf der Welt, das oder so ähnlich soll Hemingway mal geschrieben haben. Zivilisationsmüde

Digitale Empfehlungen

Meine Bücher