Insiderwissen Schweden

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Wer in diesem Sommer, oder dem nächsten, oder dem übernächsten… Also, wer nach Schweden segelt, sollte diese großformatigen und großartigen Hafenführer an Bord haben. Hier wird nämlich das geboten, was man eigentlich für unmöglich halten sollte angesichts der unzähligen Inseln, Eilande und Buchten dort: So gut wie jeder Liegeplatz in den Schären wird hier gezeigt. Jeweils mit einer Karte, einem Luftbild und einer Beschreibeng, letztere jedoch nur auf Schwedisch. Macht aber nichts, mit der Karte und dem Luftbild kommt man bestens hin und auch die Piktogramme der vorhandenen Serviceeinrichtungen sind quasi selbsterklärend. Und es werden eben nicht nur Häfen gezeigt, sondern eben auch Anker- und Liegeplätze an und in den Schären, in Buchten und geschützten Durchfahrten. Mit diesen Hafenführern holt man sich wirklich das geballte Insiderwissen an Bord, als wäre man selbst der beste Kenner des Revieres!

Insiderwissen Schweden - Literaturboot - Buchkritiken, Empfehlung

 

 

Sie können die Hafenführer gleich hier und jetzt bequem bei hansenautic bestellen. Wenn Sie es über diese Links tun, haben wir von Literaturboot auch noch ein bisschen was davon. Vielen Dank!

Hamnguiden 5 – Westküste, Göteborg bis Svinesund

Hamnguiden 7 – Ostküste, Landsort bis Skanör inklusive Öland, Gotland und Bornholm

Insiderwissen Schweden - Literaturboot - Buchkritiken, Empfehlung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kennen Sie jemanden, der das gern lesen würde? Hier klicken und teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Das interessiert Sie vielleicht auch

Couch Sailing

Per Anhalter nach Brasilien: Dies ist das Buch über eine schöne Reise. Knapp 100 Tage von Gibraltar nach Recife, eine Ozeanüberquerung und ein großes Abenteuer. Dabei zeigt sich wieder einmal, dass ein eigenes Boot zum Segeln nicht immer nötig ist. Und auch dies wird bestätigt: Tue etwas, sei aktiv, höre

Mit der Yacht auf dem Rhein

Schon im Untertitel verspricht Christian Zaloudek Tipps und Hinweise für eine sichere Fahrt. Eine Buchvorstellung von Gast-Rezensent Helge von der Linden Am Niederrhein aufgewachsen und in der Berufsschifffahrt auf dem Rhein groß geworden, ist „Zalu“ vielen aber als Segellehrer, Führerscheinprüfer und großer Charterspezialist bekannt. Seine vielen Kenntnisse des Rheins hat

So trinkt der Norden

Hier haben wir endlich ein Fachbuch nach meinem Geschmack! So trinkt der Norden: Es geht ums Trinken, das allerdings mit Stil und Verstand. Und Seefahrt und Hochprozentiges, das kann man ja ohnehin kaum voneinander trennen. Seehelden einst und jetzt kommen gar nicht ohne Alkohol aus. Die berühmt-berüchtigten Piraten waren notorische Säufer,