LRC Prüfungsvorbereitung per App

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Online lernen per App ist für die meisten heute die bevorzugte Art, sich Prüfungsinhalte anzueignen – ganz im eigenen Rhythmus und immer dann, wenn es gerade passt.

Bootspruefung.de bietet nun auch einen Onlinekurs zum LRC an, dem „Long Rance Certificate“ zur uneingeschränkten Ausübung des Seefunkdienstes im GMDSS für UKW, GW, KW und Seefunk über Satelliten auf Sportbooten. Das LRC ist International und unbefristet gültig. Damit haben die Kundinnen und Kunden nun die Möglichkeit, sich online und per Mobile-App auf alle amtlichen Bootsführerscheine (SBF-See, SBF-Binnen, Bodenseeschifferpatent) und Funkscheine (UBI, SRC, LRC) vorzubereiten.

LRC Prüfungsvorbereitung per App - Literaturboot - Blog, Allgemein

Seit 2013 bietet Bootspruefung.de Mobile-Apps für iOS und Android an, mit denen sich Wassersport-Begeisterte auf den SBF-Binnen, SBF-See, das BSP, UBI, SRC und den FKN vorbereiten können. Zwischenzeitlich sind die Mobile-Apps von Bootspruefung.de zu den am meisten heruntergeladenen Sportbootführerschein-Apps Deutschlands geworden und haben eine Bewertung von 4,9 im Apple App Store (6.739 Bewertungen) und 4,9 im Google Play Store (4.256 Bewertungen).

Der Großteil der Inhalte im Onlinekurs und in den Mobile-Apps ist kostenlos verfügbar. Die meisten Nutzerinnen und Nutzer bereiten sich auch mit der kostenfreien Version auf die Prüfungen vor. Nutzerinnen und Nutzer, die von den zusätzlichen Funktionen profitieren möchten, können die Pro-Version erwerben. Für die Pro-Version wird eine einmalige Zahlung fällig und sie ist dann ein Leben lang gültig.

Kennen Sie jemanden, der das gern lesen würde? Hier klicken und teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Das interessiert Sie vielleicht auch

Dänische Südsee: Øhavsmuseet auf Fyn

Das Gewässer südlich von Fyn, im westlichsten Teil der dänischen Ostsee und oft auch als „dänische Südsee“ bezeichnet, ist mit vielen kleinen Inseln übersät. Dieser besonderen Landschaft und dem Leben der Inselbewohner widmet sich ab 18. Juni das neue „Øhavsmuseet “ in Faaborg. Besucher sollen hier die Schönheit und Eigenheiten

Trinken in Schweden: Ein Land wird trinkBar

Nach zwei erfolgreichen Jahren der Initiative „Schweden – Ein Land wird Restaurant“ wird das Genusskonzept im Freien erweitert: Nun können Gäste nach dem Motto „Ein Land wird trinkBar“ auch regionstypische Getränke verkosten. Im Sommer 2021, wenn Draußensein und Natururlaub mehr denn je dem Zeitgeist entsprechen, stehen 16 Tische an besonders

Die Party ist jetzt!

Ich segele „in“ die Welt, denn „um“ kann ich gerade nicht. Ich lebe nun zwar wieder an Bord, aber ein paar Jahre Auszeit sind gerade einfach nicht drin. Es gibt gute Gründe, warum ich noch die meiste Zeit in meinem derzeitigen Heimathafen Flensburg bleiben muss. Das bedeutet allerdings nicht, dass

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.