Asymmetric Sailing

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Nix Neues, eigentlich – asymmetrische Downwind-Vorsegel, Gennaker, wie auch immer man sie nennt. Neu ist dieses Buch dazu. Tolle Fotos die Lust machen auf mehr, vor allem aber sehr kompetente und gut lesbare (allerdings auf Englisch!) und leicht verständliche Infos und Tipps. Von den Basics bis hin zu Hinweisen für Könner ist alles dabei. Für Skiffsegler, aber auch für Sportsboats und Kats. Der Autor Andy Rice ist in der Szene natürlich kein Unbekanter – erfolgreiocher Rennsegler, aber auch Journalist und Blogger: Er betreibt die beliebte Seite www.sailjuice.com.

Jetzt kaufen

Oder hier bei Amazon bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kennen Sie jemanden, der das gern lesen würde? Hier klicken und teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Das interessiert Sie vielleicht auch

Dolce Vita an der Adria

Dieser Hafenführer der italienischen Adria ist ein Geheimtipp, aufmerksam wurde ich darauf durch meine Freunde vom österreichischen Segelmagazin Ocean 7. Es geht um ein für uns im Norden exotisches Revier, die italienische Adriaküste. Exotisch, aber auch sehr reizvoll. Eher kleinere Yachthäfen, oft voll belegt mit einheimischen Booten, aber Fragen nach

In The Same Boat!

An Bord leben und etwas Sinnvolles tun: Die Macher von „In the same boat“ haben eine ganz wundervolle Initiative angestoßen, aus der eine echte, professionelle Organisation geworden ist. Worum es geht? Plastikmüll. Der nicht nur die Meere, sondern auch die Strände und Küsten der Welt, auch Norwegens, verschmutzt. Das, fanden

Nautische Reisetipps Zeeland

Dies ist ein wirklich nützliches und offenbar solide recherchiertes Buch, ein Revier- und Reiseführer über das Segeln (und Motorbootfahren) im abwechslungsreichen Revier Zeeland. Das Delta-Gebiet von den südlichen Niederlanden, das ja aufgrund seiner geografischen Beschaffenheit so einige Besonderheiten aufweist. Teile dieses Reviers sind reines Süßwassersee, ohne Gezeiten und von der