Ein neuer Look!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Fünf Jahre Literaturboot! Das sind auch: Zwei schwimmende Literaturfestivals in Flensburg. Hunderte von Rezensionen, Buchtipps, Autorenportraits. Geschichten und Neuigkeiten rund um das maritime Leben. Vier schöne Jahre, in denen viel passiert ist. Aber es geht ja alles weiter und deshalb ist nun der Zeitpunkt für einen kleinen „Neustart“, neudeutsch auch „Relaunch“ genannt; wörtlich genommen also ein zweiter Stapellauf. Ab sofort präsentiert sich Literaturboot in neuer Optik, übersichtlicher und schneller. Und es gibt eine Schwester: Literaturboot.ch. Damit können Sie nun auch die Bücher direkt in der Schweiz bestellen, sollten Sie dort wohnen, was den Weg der Literatur zu Ihnen sicher verkürzt. Eine weitere Neuigkeit  betrifft unseren Buchladen – die Bücher kommen nun über den vielfach ausgezeichneten Onlineshop www.buecher.de, den Sie in wenigen Tagen über die Links auf unserer Seite erreichen. Die Lieferung der Bücher zu Ihnen erfolgt natürlich schnell, Portofrei, sicher und bequem.

 

All unseren Leserinnen und Lesern ein herzliches Dankeschön für diese ersten fünf Jahre, für Ihre Treue und das für uns so wichtige Feedback. In diesem Herbst erscheinen viele tolle neue Titel – schauen Sie doch gleich mal auf Literaturboot.de oder Literaturboot.ch vorbei und stöbern Sie in den neuesten Rezensionen. Viel Spaß dabei!

 

Herzliche Grüße, Ihr 

Detlef Jens und das Literaturboot-Team. 

Bücher portofrei bestellen!
Jetzt bei www.buecher.de!
Ein neuer Look! - Literaturboot - Blog

Kennen Sie jemanden, der das gern lesen würde? Hier klicken und teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Das interessiert Sie vielleicht auch

Eiszeit in Sønderborg

Wer das beste Eis Dänemarks genießen möchte, sollte nach Sonderborg segeln und im Stadthafen festmachen, an der Holzpier an der Søndre Havnegade, direkt vor der „Iskonditoriet“ am besten. Dann sind es nur zwei, drei Schritte zum Tresen, der das Eisglück bedeutet. Das jedenfalls befinden die LeserInnen eines dänischen Onlineportals, die

Larry Pardey, 81

Abenteuerlustig, warmherzig, großzügig und hilfsbereit, mit einem wunderbaren Sinn für schrägen Humor: Larry Pardey war ein großartiger Mann. Einer, der, gemeinsam mit seiner Frau Lin Inspiration und Vorbild für viele, viele Fahrtensegler war – in etwa so, wie eine Generation zuvor ihre Freunde Eric und Susan Hiscock es auch schon

Plymouth, Ocean City

Kaum eine Stadt ist so sehr mit dem Meer und, vor allem, der maritimen Geschichte Großbritanniens verbunden wie Plymouth: Vor 400 Jahren gingen von hier aus die „Pilgerväter“ in See. Gelegen an einem weitläufigen Naturhafen in Südwest-England, direkt an der Grenze zur Grafschaft Cornwall, ist sie auch von einer wunderschönen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Digitale Empfehlungen