Holz, Segel, Träume

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

19. August. In der Szene an der US-Ostküste ist er bekannt für seine tollen Filme über alte Schiffe, klassische Yachten und exzentrische Typen: Der Regisseur John Stanton. Anlässlich einer Regatta für Holzboote, dem „Panerai Opera House Cup“, stellte er im Grand Harbor Yacht Club in Nantucket einen vierminütigen Trailer seines neuesten Filmes vor, den wir euch und ihnen, liebe Freunde, nicht vorenthalten möchten: „Wood, Sails, Dreams“ ist der Titel dieses wirklich schönen Filmes über die nie endende Faszination, die von hölzernen Booten ausgeht. Ab Frühjahr 2013 wird er in voller Länge zu sehen sein.


 Bücher portofrei bestellen!
Jetzt bei www.buecher.de!

Kennen Sie jemanden, der das gern lesen würde? Hier klicken und teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Das interessiert Sie vielleicht auch

Im Sturm

Ich habe nicht vor, jemals noch einmal in einen schweren Sturm zu geraten, ich glaube, ich habe meinen Anteil daran (üb)erlebt. Da ich aber schon vorhabe, noch weiter zu segeln, lässt sich das leider auch nicht ganz ausschließen. Dennoch ist

Eis in den Segeln

Nioclás Seeliger, Fotograf und Journalist aus Berlin, wurde 2010 infiziert. Der Polarvirus erwischte ihn bei einem Törn auf der deutschen Brigg „Roald Amundsen“ – auf der winterlich eisbedeckten Ostsee. Trotz vor Kälte steifer Finger wurde dort der Grundstein fürs Verlangen

1 comment for “Holz, Segel, Träume

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Digitale Empfehlungen

Ehrliche Empfehlungen

und zwar unabhängig von Werbung oder sonstigen Gefälligkeiten. Damit das so bleibt brauchen wir Hilfe.