Canoecraft

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Wollten Sie schon immer mal ein Boot bauen? Jetzt können Sie es! Dies ist „Bootsbau light“, in zweierlei Hinsicht: hier wird nämlich genau beschrieben, wie leichte Kanus ganz leicht selber gebaut werden können. Der kanadische Kanuexperte Ted Moores hat dieses ebenso schöne wie praktische Buch geschrieben, das von Dipl.-Ing Fritz Hartz perfekt ins Deutsche übertragen wurde.

Ted Moores ist ein wirklicher Kanu-Liebhaber und auch Direktor eines Kanumuseums in Kanada. Außerdem hat er etliche Kanus selbst gebaut; die meisten so schön dass sie eher in eine Vitrine gehören statt auf einen See oder Wildbach.

Kanada ist ja auch die natürliche Heimat der Kanus. In diesem Buch erfährt der Leser alles Wissenswerte über die Geschichte und Entwicklung des Kanus, von den indianischen Anfängen bis zur sportlichen Gegenwart. Die Anatomie des Kanus wird untersucht und erläutert. Es werden unterschiedliche Kanus ausführlich vorgestellt, einschließlich Spantenriss und Abmessungen. Der dritte Teil des Buches befasst sich dann anschaulich mit den praktischen Aspekten des Kanubauens in der modernen Epoxid-Leistenbauweise. Tipps zu Werkzeugen und Arbeits(Bau)platz werden ebenso gegeben wie eine Übersicht über geeignete Hölzer und Materialien. Schließlich wird der Bau eines Kanus Schritt für Schritt und leicht verständlich dargestellt, verdeutlicht durch zahlreiche Fotografien und Zeichnungen sowie ausführliche Bauanleitungen. Mit der ebenfalls detailgenau beschriebenen Leistenbauweise mit WEST SYSTEM Epoxidharz können diese Kanus von jedem gebaut werden, der über ein Mindestmaß an handwerklichem Geschick verfügt – eine lohnende und schöne Beschäftigung ist es allemal. Und vielleicht sogar der Einstieg in das nächste, etwas größere Bootsbauprojekt?

Jetzt kaufenBücher portofrei bestellen!
Jetzt bei www.buecher.de!
Canoecraft - Literaturboot - Revierführer & Nautic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kennen Sie jemanden, der das gern lesen würde? Hier klicken und teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Das interessiert Sie vielleicht auch

Alaska – Japan Die letzte Reise der Freydis II

Einige Menschen sammeln Briefmarken. Das Weltumsegler-Ehepaar Heide und Erich Wilts sammelt hingegen Weltmeere, auf denen es schon gesegelt ist. Deshalb beschließt es 2004 nach Nord- und Südatlantik, Nord- und Südpolarmeer, Indik und Südpazifik bei seiner siebten Weltreise den noch fehlenden Nordpazifik zu erkunden. Das vorliegende Buch beschreibt die letzte Reise

Charterführer Kykladen

Tja, was haben wir hier? Ein nettes, kleines Buch, gut geeignet, um Appetit auf den Segeltörn in den Kykladen zu machen oder um die Vorfreue auf einen solchen, vielleicht bereits gebuchten Chartertörn zu steigern. Durchsetzt mit vielen bunten Bildern, Insel- und Hafenplänen will es Chartercrews vor allem informieren, über die

IMMM and Full Wave Publishing announce partnership

Full Wave Publishing, Switzerland, is delighted to be on board the International Marine Media Meeting 2016 which will be held on November 14, 2016, in Amsterdam – as a unique „Drink and Dine“ meeting in a fantastic location on a disused car ferry in the harbour of Amsterdam that has

Digitale Empfehlungen