Willkommen bei Literaturboot
Maritime Literatur und Lebensart

Der Traum vom Liveaboard

Ich wollte schon immer als Liveaboard auf einem Schiff wohnen. Ich kann es gar nicht mehr begreifen, wie man in so einem toten Ding, einem

Falcon. Eine Segelreise im Jahre 1887

Dies ist der lesenswerte Bericht über einen Segeltörn in einem umgebauten Rettungsboot von London nach Kopenhagen. Im Jahr 1887. Das englische Original, ursprünglich erschienen 1889,

Segeln

Hurra. Wir dürfen segeln!

Lange hat es ja nicht gedauert, das Segelverbot, obwohl es uns natürlich so vorkam. Andererseits, so manch einer dürfte es gar nicht wirklich bemerkt haben,

Buchtipp „Gefährliche Gezeiten“

Das ist nicht nur mein Buchtipp: „Gefährliche Gezeiten“, der zweite Fall des Yachtdetektiv Fabian Timpe. Die von mir hoch geschätzte Segelbuchautorin Heide Wilts – hier geht

Unsere glücklichen Tage

Ein endloser Sommer in der Bretagne: So, unter anderem, wird das Buch angepriesen und das klingt erst einmal verheißungsvoll. Sommer in der Bretagne, endlose zumal,

Yachtdetektiv Fabian Timpe

An einem wunderschönen, sonnigen Frühlingstag liefert meine nette Postzustellerin das erste, druckfrische Exemplar des zweiten Fabian Timpe-Romans, „Gefährliche Gezeiten“, bei mir ab. Ich kenne das

Schwalben und Amazonen

Die Walkers, Kapitän John, Steuermann Susan, Vollmatrose Titty und Schiffsjunge Roger segeln mit ihrer Jolle „Schwalbe“ zur Wildkatzen-Insel. Dort zelten die „Schwalben“, angeln und schwimmen

Digitale Empfehlungen

Meine Bücher