Abenteuer & Fernweh

Empfehlungen, Kritiken, Rezensionen, Tipps

Heyerdahl. Auf dem Floss zum Forscherruhm.

Diese Thor Heyerdahl-Biografie zählt für die Stiftung Buchkunst zu den „schönsten deutschen Büchern“. Rundum perfekt wird das Buch durch die Recherche- und Schreibkunst Ragnar Kvams

Die skandinavische Acht

Das schreibt unser Autor Stefan Schorr über dieses Buch:  Als 70-Jähriger bricht Wilfried Erdmann mit seiner X-79 Kathena X zu einer 1000-Meilen-Runde auf der Ostsee

Die Inseln, auf denen ich strande

Wie strandet man eigentlich richtig? Der 1960 geborene Schriftsteller Lucien Deprijck hat im meeresfernen Köln 18 Facetten des Schiffsbruchs zu Papier gebracht. Auf einsamen wie

Suche auf See

»Suche auf See« ist ein Roman um den Franzosen Leo und seine aus Algerien stammende Geliebte Shamsa. Er, aus gutem Hause und wohlhabend, sie Waise,

Wubbos Welt

Dr. Wubbo Ockels ist Astronaut, Segler, Erfinder, Professor. Und ein unerschütterlicher Optimist, dessen wichtigste Mission erst nach seinem Weltraumflug begann. Vom Weltall aus betrachtet, sieht

Am Wendepunkt der Gezeiten

Cora Reichen, ehemals erfolgreiche Leistungsschwimmerin, quält sich nach einem Unfall mit einem steifen Knie und drückenden Selbstvorwürfen. Das kann die Anonymität Berlins ebenso wenig überdecken

Generalprobe in San Francisco

28. August. Es war die Generalprobe auf dem originalen AC-Gewässer, bevor der America’s Cup 2013 eben hier ausgetragen wird: Die America’s Cup World Series, eine

Meine Bücher