Helden

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Käpt´n Gritz, Leichtmatrose Stitz, Fräulein Hitz und Fräulein Klitz entern – potzblitz – einen wie eine Nussschale auf dem Meer treibenden Regenschirm. Die – nicht als solche zu erkennenden – Flundern dürfen nicht mit, sind aber begeistert vom Heringsfoxtrott, den die vier in ihrem ungewöhnlichen Boot darbieten. Die – eher wie Dorsche aussehenden – Heringe freuen sich nach ihrem Tanz über den Fund einer dreckig-schäbig-feuerroten Mütze, die im Regenschirm liegt. Doch während Käpt´n Gritz und seine Mannschaft überlegen, was sie damit anstellen können, zieht Gefahr auf. „Oh… – ein dunkler Fleck hoch über ihnen nähert sich … – und jetzt zittern sie am Heck: ´Eine Möwe!´ Fürchterlich.“ Dank Mützen-Katapult wird der Angreifer zum Absturz gebracht und die Reise kann weitergehen. „Jetzt geht´s los! Die Welt umsegeln! Heute hier – morgen da – kühn nach allen Heringsregeln heldisch sein – Hurra!“

Die freie Illustratorin Sabine Wilharm (bekannt vor allem durch die deutschen Harry Potter Bücher) präsentiert eine humorvolle Geschichte mit lebendigen, lustigen Bildern. Drei davon kommen seltsamerweise in deutlich schlechterer Druckqualität als der Rest daher. Ja, die Geschichte gibt es auch für einen Euro als Pixi-Buch (996). Aber diese kleine, feine, gebundene Ausgabe sei dem Bücherregal als Zierde gegönnt.

 Bücher portofrei bestellen!
Jetzt bei www.buecher.de!
Helden - Literaturboot - Kinderbücher & Spiele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kennen Sie jemanden, der das gern lesen würde? Hier klicken und teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Das interessiert Sie vielleicht auch

Hausbootsommer

Die zehnjährige Yane lebt mit ihrem Opa, einer Plastikratte namens Ole und einer einäugigen Katze an Bord eines alten Hausbootes im idyllischen Kollmar an der Unterelbe, flussabwärts von Hamburg in der Nähe von Glückstadt. So richtig fröhlich ist dieses Leben

Pop-up Ozean

Ein wunderbares (Kinder)Buch – es wurde meiner kleinen Tochter geschenkt und nun liegt es bei mir an Bord und alle schauen es sich immer wieder an und ich bin mir nicht sicher, wem es am meisten gefällt, den Kindern oder

The Salt Stained Book

Die englische Autorin (und Seglerin) Julia Jones ist so etwas wie der unentdeckte Geheimtipp des letzten Literaturboot-Festivals, welches ja nun auch schon mehr als ein Jahr zurück liegt. Seither hat sich jedoch einiges getan, dazu gleich mehr. Worum geht es?

Digitale Empfehlungen