Baedeker Mallorca

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Der aktuelle Baedeker ist im Januar 2019 erschienen und damit einer der aktuellen Mallorca-Guides. Tatsächlich hat der Verlag den Klassiker „reloaded“: Alle Baedeker bieten jetzt Infografiken, Smartphone-Codes oder 3D-Ansichten – so natürlich auch dieser. Eine 3D-Darstellung vermittelt einen neuen Einblick der Kathedrale von Palma, einem der schönsten gotischen Gotteshäuser Europas. Infografiken haben u.a. den Wein, die schönsten Strände und besten Tauchreviere und Mallorcas Namensgeber zum Thema. Highlights, die man auf keinen Fall versäumen darf, sind als Top-Reiseziele einfach zusammengestellt. Immer und für alle Mallorca-Reisenden ein Muss ist die Frage, wie man die Insel abseits der Touristenströme kennenlernen kann – und natürlich verrät auch dieser Reiseführer dazu Tipps und Routen durch die Gebirgs- und Küstenlandschaften, zu Dörfern und Städtchen im Hinterland. Wer sich nicht selbst eine Route zusammenstellt, findet fünf Touren rund um die Insel. Praktisch sind Infos dazu, was man mit Kindern machen kann und lecker ist das Special zur Küche und zu den Spezialitäten der Insel. Natürlich will ein Reiseführer wie der Baedeker auch Wissen vermitteln – Specials widmen sich daher Hintergrundthemen wie etwa einem berühmten K&K-Aussteiger oder einer nostalgischen Fahrt mit dem roten Blitz. Eine gute Ergänzung zum Reiseführer ist die Inselkarte im Maßstab 1:125.000.

 

Bitte unterstützen Sie ihren lokalen Buchhandel. Oder Sie bestellen das Buch gleich hier und portofrei und unterstützen auch uns damit ein wenig. Vielen Dank!

Oder bei Amazon bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kennen Sie jemanden, der das gern lesen würde? Hier klicken und teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Das interessiert Sie vielleicht auch

Mini Transat: Held über Nacht

Wie ist es wirklich, an der Mini Transat teilzunehmen? Was treibt einen dazu an, mit einem nur 6,50 Meter kurzen Boot unter Regattabedingungen von Frankreich über die Kanaren nach Guadeloupe in der Karibik zu segeln? Wie Wahnsinnig muss man sein, um das auf sich zu nehmen? Diese Fragen werden hier

Für den Sommer: Yachtkrimis auch als E-books

Diese E-books passen auf jedes Schiff und in jedes Reisegepäck – als ideale Sommerlektüre an Bord oder am Strand… ! Das ist die beste Sommerlektüre für alle SeglerInnen und Bootsbegeisterte: Drei spannende Segelromane und Yachtkrimis um den an Bord seiner Segelyacht lebenden Genießer und Lebenskünstler Fabian Timpe. Im Gegensatz zu

Ann Rosman: Das Totenhaus

Das schöne, unbeschwerte, beliebte Seglerziel Marstrand, an der Westküste Schwedens nicht weit von Göteborg, hat auch seine dunklen Seiten. Jedenfalls in den Krimis von Ann Rosman, die dort mit ihrer Familie wohnt und arbeitet. Ihre Krimis sind spannend, sie vermitteln viel von der Gegend dort und auch von der lokalen