Traumhäuser am Wasser

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Eine Reise zu den schönsten Häusern am Wasser

Häuser am Wasser üben seit jeher eine besondere Anziehungskraft auf die Menschen aus. Die einzigartige  Aussicht und  die Abwechslung in dem sich ständig dynamisch verändernden Panorama fesseln den Blick. Jeder Aufwand wird plötzlich leicht, denn alles Kostbare bekommt man gratis: die Natur, das Wasser, die Weite und den Blick.

In diesem Buch „Traumhäuser am Wasser“ werden dreißig faszinierende, hauptsächlich europäische, Häuser mit detaillierten Grundrissen, Bildern sowie ausführlichen Beschreibungen vorgestellt. Die Villen liegen teilweise am Meer oder einem See aber auch an Flüssen. Die Gegenden unterscheiden sich sowohl klimatisch wie auch topografisch und das wird in der Vielfalt der Bauweisen widergespiegelt. Jedes Gebäude hat seinen individuellen Bezug zum Wasser und ist ganz nach den Wünschen des Bauherren ausgelegt – elegant, schlicht, minimalistisch oder auch hermetisch.

Sir David Chipperfield baute sich und seiner Familie ein außergewöhnliches Urlaubsdomizil im spanischen Corrubedo. Der Bau reiht sich fast nahtlos in eine Kette von sehr unterschiedlichen Fischerhäusern ein und liegt direkt am Strand. Das minimalistische Haus enthält in seiner stattlichen Einfachheit alles was der Architekt sich vorstellt. Das Hauptwohngeschoss ist mit einer großen Panoramafront ausgestattet und garantiert einen weiten Meerblick.

Ganz anders zeigt sich hingegen Matteo Thuns Casa Thun auf der Insel Capri. Der Umbau des alten Bauernhauses war eine echte Herausforderung für den Architekten, da alle Baumaterialien auf den Schultern hochgetragen werden mussten. Belohnt wird dies allerdings mit einer unvergleichlichen Aussicht über die Bucht der Marina Piccola. Besonders großen Wert legte Thun darauf, dass sich das Haus unsichtbar in die Umgebung einfügt ­– was durch die üppige Vegetation auf den vielen Terrassen des Ferienhauses gewährleistet ist.

Die Magie des Wassers wird in diesem Buch spürbar und der Leser kann sich ihrer kaum entziehen – die Sehnsucht nach dem eigenen Traumhaus keimt auf.

Jetzt kaufenBücher portofrei bestellen!
Jetzt bei www.buecher.de!

Kennen Sie jemanden, der das gern lesen würde? Hier klicken und teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Das interessiert Sie vielleicht auch

Secret Places – Südengland

Dieses Buch begeistert beim ersten in die Hand nehmen. Auf dem Titel die stimmungsvolle Aufnahme eines kleinen Fischerhauses aus Natursteinen in Cornwall. Tolle Haptik, erhabene Schrift. Wow. Die ersten beiden Fotos im Innenteil steigern die Lust auf Südengland weiter. Sie

Die Nordsee

Dies ist ein bemerkenswertes Buch. In gewisser Weise fast wie sein eigenes Thema, zunächst unnahbar und etwas grau wirkend, ganz wie die Nordsee selbst. Bald aber, nach etwas näherem Kennenlernen, stellt sich Erkenntnis, Zuneigung, ja, geradezu Begeisterung ein. Wirkt es

Föhr neu entdecken

Dies ist ein echtes gute Laune Bilder-, Blätter- und Lesebuch über die oft unterschätzte Nordseeinsel Föhr, die ja irgendwie immer noch, und das offenbar zu Unrecht, im Schatten der Nachbarinseln Sylt und Amrum liegt. Gerne zitiere ich in diesem Fall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Digitale Empfehlungen

Ehrliche Empfehlungen

und zwar unabhängig von Werbung oder sonstigen Gefälligkeiten. Damit das so bleibt brauchen wir Hilfe.